Alexander Flohr

© Alexander Flohr

Veganer sind schwächliche, blasse Typen, die durch die Gemüseabteilungen der Supermärkte geistern und alle Leute mit ihren Bekehrungsversuchen nerven. Stimmt’s?!

Alex ist der lebende Gegenbeweis.

Er ist Handwerksmeister mit eigener Baufirma, hat einen kleinen Bauch und schleppt den ganzen Tag Steine. Alex lebt vegan, koche für sein Leben gern und vom Bekehren hält er gar nichts. Begeistern liegt ihm mehr.

Früher war Alex mal 135 Kilo schwer und seine Gesundheit drohte schlapp zu machen. Gelenke, Herz, Kreislauf – alles schmerzte. Jetzt schleppt er fast 50 kg weniger mit sich herum, gibt sein Bestes, es zu halten und gesund zu bleiben. Für seine fünfköpfige Familie und für sich. Und für Buddy, seinen Boxer. Für den auch.

Meine Gerichte müssen gesund und lecker sowie binnen 20 Minuten zuzubereiten sein. Und sie müssen natürlich satt machen.

Alex Flohr
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

© Lars Walther / https://www.larswalther.com/

Alex Buch BEIM GRÜNERSINN-VERLAG

Hier kocht Alex

Portfolio-Hier-kocht-Alex-Auflage-2

Mein Buch steckt voller leckerer, einfacher und gesunder Rezepte, die in jede Familie und jeden Alltag passen.

Ein paar davon könnt ihr in meiner Videokochshow “Hier kocht Alex“ auf YouTube anschauen – produziert von der Tierrechtsorganisation PETA.

Ihr werdet hier keine aufwendig gestapelten Gemüsetürmchen oder schicke Gemüse Carpaccios finden, nee Freunde, ich koche nach Art der Hausmannskost. Einfach, sättigend und große Portionen.

Die „veganisierten“ Küchenklassiker gibt’s auch bei mir: Nüscht geht über Gulasch oder Bauernfrühstück – fast wie bei Omma oder Mudddern. Und wenn ich euch jetzt Lust auf ne ordentliche Gemüseküche gemacht hab – dann schaut mal rin ins Buch! Ick wünsch euch viel Spaß.