Lea Green

Lea Green von Julian Vega fotografiert.
© Julian Vega

Lea ist eigentlich Filmemacherin und TV-Journalistin. Doch Ihre Leidenschaft für’s vegane Kochen machten sie in den vergangenen Jahren zu einer der erfolgreichsten Foodbloggerinnen Deutschlands. Über 1,5 Millionen Menschen besuchen jährlich Ihren mehrfach preisgekrönten Blog Veggies (www.veggi.es), um sich von ihren rein pflanzlichen Rezeptkreationen, Küchentipps und Kochtricks begeistern zu lassen.

Vegan zu kochen, heißt für Lea: „Essen anders denken“. Ihre Rezepte überraschen mit immer neuen Kombinationen, Aromen und Konsistenzen vertrauter Lebensmittel und Zutaten. Sie hat einen ganz eigenen, fantasievollen und abwechslungsreichen veganen Kochstil entwickelt, der gesund, lecker und abwechslungsreich ist.

Vegan-Sein ist für mich, Leben und Essen neu zu denken. Es hat mich die Welt und mich selbst darin ganz neu erfahren lassen. Vegan zu leben bedeutet für mich, mir selbst und der Welt jeden Tag ein Geschenk zu machen. Kommt mit auf diese spannende, erfüllende Reise und entdeckt Euch selbst im Einklang mit dem Leben, wie es schöner nicht sein kann.


Lea Green

Lea selbst ist seit Ende 2012 aus ethischen, gesundheitlichen und umweltpolitischen Gründen vegan. Sie lebt mit Ihrem ebenfalls veganen Lebensgefährten Julian und ihrer Katze Mookie in Berlin. Lea reist viel, liebt Yoga und hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine gesunde, abwechslungsreiche Pflanzenküche als spannende, neue Esskultur weltweit bekannt zu machen.

LEAs BÜCHER BEIM GRÜNERSINN-VERLAG

Green love

Hardcover, 240 Seiten, 24,95 EUR

green love ist das Kochbuch für eine moderne, köstliche und gesunde Pflanzenküche. Mit über 100 genialen Rezepten nimmt Foodbloggerin und Kochprofi Lea Green ihre Leser mit auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der pflanzlichen Ernährung. Lea zeigt, wie veganes Essen im Alltag wirklich funktioniert. Ihr kreativer, unkonventioneller Kochstil ist mehrfach preisgekrönt und begeistert schon heute Millionen Menschen im Internet.

Das Kochbuch beinhaltet Rezepte für tolle Frühstücksideen, geniale Snacks, herrliche Dips und Aufstriche, wunderbare Bowls, leckere Alltagsklassiker, aromatische Suppen und traumhafte Süßspeisen. Leser tauchen hier in die ganze Bandbreite und Vielfalt der veganen Ernährung ein. green love zeigt in schönster Weise, wie eine gesunde abwechslungsreiche und vollwertige vegane Ernährung das Leben in jeder Hinsicht bereichert.

green love – das ist Essen, das gesund, satt und glücklich macht.

Vegan with Love

2308_vegan-with-love_mockup-02
Hardcover, 224 Seiten, 19,90 EUR

Dieses Kochbuch steckt voller kreativer, alltagstauglicher und köstlicher veganer Rezepte. „Vegan with Love“ ist das erste Kochbuch der veganen Foodbloggerin Lea Green, die im Internet schon jetzt tausende Menschen Woche für Woche mit ihren kreativen Kochideen begeistert. „Vegan with Love“ eignet sich für Kochanfänger und -profis gleichermaßen. Denn die überwiegend einfachen, aber raffinierten Rezepte, enthalten ausführliche Kochanleitungen und sind mit wunderbaren Fotos illustriert.

Das Buch enthält 88 Rezepte für alle Tageszeiten und jede Gelegenheit – vom köstlichen Frühstück, über schnelle Snacks und ausgefallene Rohkost bis hin zu deftigen Eintöpfen, Burgern, Pizza, Pasta und natürlich verführerischen Kuchen und Desserts. Vegan with Love – das ist Kochen mit Liebe und Essen mit Geschmack.