Katharina Kuhlmann

Kathi Kuhlmann
© Katja Ott

Katharina Kuhlmann, geboren 1977 in Hannover, wohnt mit ihrem Lebensgefährten, ihren zwei Kindern und ihren Tieren in Überlingen am Bodensee.

Kathi hat ihre Leidenschaft für das Backen und Kochen erst richtig entdeckt, als die Einladung zum perfekten Promi Dinner (VOX) ins Haus flatterte.Sofort war sie vom Ehrgeiz gepackt, denn ihr war es enorm wichtig zu zeigen, dass vegane Küche mehr ist, als nur Grünkernsuppe und Karottensalat.

Vor veganen Desserts hatte sie einen Heidenrespekt und dachte, dass sie bestimmt einen Konditor hier am Bodensee fände, bei dem sie einfach vegane Kuchen und Törtchen bestellen könnte. Fehlanzeige. In einem Naturkostladen wurde sie dann fündig. Allerdings hätte sie sich an den veganen Vollkorn-Nussecken, beinahe ein Stück Zahn abgebrochen.

Also musste sie sich etwas einfallen lassen, da sie nicht nur gewinnen, sondern gerade ihren Gästen, die weder vegan noch vegetarisch lebten, zeigen wollte, wie wundervoll und vielseitig die vegane Küche ist. Da alle starke Fleischliebhaber waren, war es Kathi wichtig, dass alle auch vegan voll auf ihre Kosten kommen.

Besonders empört war ich natürlich, als einer meiner Gäste mit einer Fast-Food-Tüte auftauchte, aus Angst, er würde bei mir nichts „Ordentliches“ zu essen bekommen. Aber siehe da, ich habe tatsächlich auf voller Linie überzeugen können und erstmalig mit veganer Küche das perfekte Promi Dinner gewonnen. Das macht mich natürlich sehr stolz.

Kathi Kuhlmann

Sie ließ ihre Freundin, die in einem bekannten Café in Friedrichshafen arbeitete, regelmäßig ihre Kreationen probieren, da Kathi ihre fachkundige Beurteilung sehr wichtig war. Kathi wollte wissen, ob meine veganen Kuchen mit den anderen „normalen“ Kuchen mithalten können.

Deutschlands erste vegane Konditorin

Die Zeitungen berichteten über ihren TV-Gewinn und ihr neues Hobby, das Backen. Kathis Freundin machte ordentlich Werbung bei ihrem Chef, dass ihre veganen Kuchen so lecker seien. So kamen dann die ersten Anfragen von Cafés aus der Umgebung, die gerne vegane Kuchen von Kathi beziehen wollten. Da sie aber keine gelernte Konditorin ist und es für sie auch keinen Sinn machte, diesen Beruf auf konventionellem Wege noch zu erlernen, stellte Kathi einen Antrag für eine Ausnahmebewilligung bei der Handwerkskammer. Nach bestandener Prüfung darf Kathi sich seit Februar 2014 Deutschlands erste vegane Konditorin nennen! Daraufhin hat sie sich im Keller ihres Hauses meine eigene kleine Backstube eingerichtet. Dort kreiert Kathi ihre neuen Rezeptideen, die sie dann monatlich im VEGAN-Magazin präsentiert.

Kathis Buch BEIM GRÜNERSINN-VERLAG

Vegan Backen mit Kathi Kuhlmann

Mockup-Vegan-Backen-mit-Kathi-400px

So oft wurde Kathi gefragt, wann sie denn endlich ihre Rezepte in gebundener Form veröffentlichen werde. Zugegeben, es fehlte ihr bis dahin wohl einfach der Mut. Und nun ist es endlich so weit.

Katharina Kuhlmann präsentiert in diesem liebevoll illustrierten Werk ihre Lieblingsbackrezepte für den Frühling und den Sommer.

Ob zu Ostern, zum Valentinstag, zum Muttertag oder zu einem gemütlichen Sommerpicknick – mit diesen herrlichen Kreationen wirst du deine Liebsten begeistern.