• Teil 1 Tiere

Tiere – Wer sie sind und was das für unser Zusammenleben bedeutet

(1 Kundenrezension)

22,00 

Ingrid Newkirk, Gründerin von PETA, der weltgrößten Tierschutzorganisation, und Gene Stone, Autor des Welt- und SPIEGEL-Bestsellers How not to die, stellen in diesem bahnbrechenden Werk die faszinierenden Talente, Sprachen und komplexen Kulturen der Tierwelt erstmals in ganzer Breite einer großen Öffentlichkeit vor.

Autor: Ingrid Newkirk / Gene Stone

Hardcoverbuch: 260 Seiten

Verlag: GrünerSinn-Verlag / Auflage: Erste

ISBN: 978-3-946625-33-9

 

58 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: 8700 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Tiere – Wer sie sind und was das für unser Zusammenleben bedeutet

Kanarienvogeldamen stehen so gar nicht auf Angeber! Die Herren, die zur Balz besonders laut singen, werden von ihnen links liegen gelassen. Gorillas spielen Fangen wie kleine Kinder: einer verfolgt den anderen, tippt ihn an und läuft weg – danach tauschen sie die Rollen. Eichhörnchen führen ihre diebischen Artgenossen an der Nase herum: werden sie beim Vergraben ihrer Eicheln beobachtet, täuschen sie nur an, stecken sich den wertvollen Wintervorrat in den Mund und laufen davon.

Ingrid Newkirk, Gründerin von PETA, der weltgrößten Tierschutzorganisation, und Gene Stone, Autor des Welt- und SPIEGEL-Bestsellers How not to die, stellen in diesem bahnbrechenden Werk die faszinierenden Talente, Sprachen und komplexen Kulturen der Tierwelt erstmals in ganzer Breite einer großen Öffentlichkeit vor.

Dieses Wissen lässt nur einen Schluss zu: Es braucht gänzlich neue Formen des Miteinanders von Mensch und Tier, die es erlauben, ihre Individualität und Fähigkeiten zu erkennen, zu respektieren und zu schützen.

Spektakuläre neue Entwicklungen machen es möglich: Heute lassen sich Medikamente ganz ohne Tierversuche in Rekordzeit mit Computerprogrammen und menschlichen Daten entwickeln. Ebenso gibt es für praktisch alle tierischen Speisen vegane Alternativen, die zum Täuschen ähnlich schmecken, gesünder und nahrhafter sind.

Es ist beeindruckend, welch vielfältige Möglichkeiten es gibt, Tieren zu einem besseren Leben zu verhelfen. Es kann so einfach sein, wenn wir nur bereit sind, einen Perspektivenwechsel vorzunehmen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.yumpu.com zu laden.

Inhalt laden

„Das ist das Buch, das man kaufen, lesen und verschenken sollte, damit endlich jeder erkennt, warum man alle Tiere respektieren und wertschätzen sollte.“ —Anjelica Huston

„Tiere sind auf diesem Planeten unsere Nachbarn – und das Buch zeigt, wie wir bessere Nachbarn werden können.“ —Alec Baldwin

„Genau wie ich glaubt Ingrid Newkirk daran, alle von uns geliebten Lebewesen zu schützen.“
Sir Paul McCartney

 

 

Karo
Letzte Artikel von Karo (Alle anzeigen)

Zusätzliche Informationen

Gewicht0.9 kg
Größe21 × 14.8 × 2 cm
ISBN

978-3-946625-33-9

Ausführung:

Hardcover

Format:

21,4 x 14,3 x 2,5 cm

Gewicht:

0,65 kg

1 Bewertung für Tiere – Wer sie sind und was das für unser Zusammenleben bedeutet

  1. Matthias Wehner

    So wie in allem, was sie tut, hat Ingrid Newkirk das Talent, jede Menge Fakten so in Geschichten zu verpacken, dass es nicht zu trocken wird. Sie beschreibt das Tierreich mit der Neugier eines Kindes, mit der Liebe einer Mutter und mit der Liebe zum Detail eines Wissenschaftlers. Und das obwohl sie sich nebenher um die größte Tierschutzbewegung der Welt, die sich für die Recht der Tiere einsetzt, kümmert. Lassen Sie sich von I. Newkirk auf eine Reise in die faszinierende Welt der Tiere mitnehmen und ihre faszinierende Welt. Denn es ist eine Sache, sich zu entschließen, Tieren keinen Schaden mehr zufügen zu wollen, doch ihnen mit so viel Ehrfurcht zu begegnen, ist etwas anderes.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 − neun =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte dir auch gefallen …